Zurück

  • Diskreter Versand
  • Schneller Versand
  • Natürliche Potenzmittel Kaufen

Libido und Drogen

Libido und Drogen

Wenn Sie und Ihr Partner eine längere Zeit Alkohol und Drogen gebrauchen vor dem Geschlechtsverkehr, dann kann es leider so sein, dass Sie und Ihr Partner nicht mehr ohne Alkohol und Drogen auskommen.

Sex, Alkohol und Drogen

Was sind die Risiken von Alkohol und Drogen?

Der eine gebraucht Alkohol oder Drogen um einfacher Kontakte zu knüpfen oder zu entspannen und der andere eher um mehr Lust auf Sex zu bekommen. An Gebrauch von Alkohol und Drogen sind Risikos verbunden. Alkohol und Drogen können dafür sorgen, dass Sie weniger gut aufpassen, Sie sehen Dinge verschwommen und ihre Zurückhaltung verschwindet wodurch Sie weniger kritisch sind. Entscheidungen die Sie getroffen haben als sie unter Einfluss waren, können Ihnen wenn Sie nüchtern sind leidtun. Alkohol und betäubende Mittel haben oft einen negativen Effekt auf Ihr Sexualleben. Sie denken dann in dem Moment, dass der Sex erstklassig war aber in Wirklichkeit war er weit davon entfernt.

Oder Sie hatten guten Sex aber einen Tag später wissen Sie nicht mehr was passiert ist. Es ist auch viel schwieriger ein Kondom zu verwenden oder sie vergessen ein Kondom ueber zu streifen. Dadurch, dass die Zurückhaltung wegfällt, ist es moeglich, dass Sie viel einfacher einstimmen in unsicheren Sex. Hinterher haben die meisten Menschen dann auch Gewissensbisse. Alkohol und Drogen sorgen dafür, dass Ihre Grenzen verschoben werden und Sie viel weiter gehen als normal. Sie treffen schneller eine Wahl ohne gut darüber nachzudenken mit allen Folgen. Es kommt auch regelmäßig vor, dass Sie die Wünsche des Partners nicht in Acht nehmen und dann die Grenzen Ihres Bettpartners überschreiten.

Wenn Sie und Ihr Partner eine längere Zeit Alkohol und Drogen gebrauchen vor dem Geschlechtsverkehr, dann kann es leider so sein, dass Sie und Ihr Partner nicht mehr ohne Alkohol und Drogen auskommen. Geschlechtsgemeinschaft in nüchternem Zustand wird dann als langweilig erfahren. Das ist dann auch die Ursache von vielen Problemen in Beziehungen. Man denkt dann auch Sex und Drogen zu brauchen um sich entspannen zu können.

Der Einfluss von Sex und Drogen auf den Geschlechtsverkehr

Welche Auswirkungen haben der Gebrauch von Haschisch und Hanf auf Ihr Sexualleben? Durch das Rauchen von Hasch und Hanf können Sie in eine entspannte Stimmung kommen. Die Hemmungen fallen weg und Ihr Körper ist empfindlicher für Berührungen. THC ist der Wirkstoff in Hasch und Hanf, THC hat eine Muskel lockernde Wirkung, Ihr Körper fühlt sich dann schwerer an. Und das wirkt natürlich in Ihrem Nachteil bezüglich des Geschlechtsverkehrs. Wenn Sie regelmäßig blowen dann ist es sehr gut moeglich, dass Sie viel weniger Lust auf Geschlechtsverkehr haben. Je Person unterscheiden sich die Effekte von Hasch und Hanf.

Alkoholkonsum

Alkohol sorgt dafür, dass Sie sich viel freier und lockerer fühlen. Er verstärkt das Verlangen nach Sex. Aber wenn man zu viel Alkohol konsumiert, hat das negative Nebeneffekte, Sie können sich übel und schwindelig fühlen. Ihre Konzentration und Ausdauer werden weniger. Zu früh Kommen und schlechte Erektionen sind leider keine Ausnahmen. Bei Frauen die übermäßig viel Alkohol trinken kann die Libido stark abnehmen. Zu viel Alkohol vermindert die Lust auf Sex. Alkoholmissbrauch kann auch die Ursache sein bei sowohl Mann als Frau für verminderte Fruchtbarkeit.

Coke und Sex

Coke wirkt Lust weckend, Männer genießen länger von einer guten Erektion und kommen weniger schnell. Der eine findet es ein Vorteil und der andere ein Nachteil. Bei einer zu hohen Dosis ist das Bekommen einer Erektion oder Kommen eine schwierige Aufgabe. Die Lust auf Geschlechtsverkehr kann längeren Gebrauch von Coke wegfallen.

Der Gebrauch von Speed

Der Effekt von Speed ist von Person zu Person verschieden. Bei dem einen wirkt diese Droge lustweckend und beim andern nicht. Das Selbstvertrauen und die Kondition nehmen bei einer niedrigen Dosis zu. Und bei einer hohen Dosis sind die meisten Männer zu hyperaktiv um Geschlechtsverkehr zu genießen. Der längere Gebrauch von Speed hat keinen positiven Einfluss auf die Libido. Ein Orgasmus wird es dann nicht geben und dann kann es sehr unangenehm sein.

Gebrauch von GHB

GHB nimmt die Hemmungen und entspannt. Das Mittel hat einen positiven Effekt auf die Libido. Sie genießen länger eine Erektion und es sorgt für heftige Orgasmen. Ihre Grenzen verschwinden durch den Gebrauch von GHB. Sie können dadurch Dinge tun, die Ihnen später leidtun. Wenn Sie unter Einfluss von GHB stehen, können Dritte einfach Missbrauch von der Situation machen und Sie Sachen machen lassen, die Sie eigentlich nicht möchten. GHB macht auch abhängig, Sie wollen dann nichts anderes als GHB nehmen vor dem Geschlechtsverkehr. Das Dosieren von GHB ist sehr schwer und darum ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie in einen tiefen Schlaf fallen. Einschlafen während des Geschlechtsverkehrs bringt die nötigen Risikos mit sich. Sie können sich z.B. verschlucken an Ihrer eigenen Zunge oder an Ihrem Erbrochenen ersticken. Sie haben sich dann selbst nicht mehr in der Hand und sind angewiesen auf Dritte die in dem Moment bei Ihnen in der Nähe sind.

Gebrauch von XTC

XTC erhöht die Lust auf Geschlechtsverkehr. XTC gibt Ihnen ein warmes Gefühl und Sie sprechen einfacher mit anderen über Ihre Gefühle. Das hat einen euphorischen Effekt, jeder in Ihrer näheren Umgebung erscheint lieb und nett. Bei dem einen kann dies zu mehr Bedürfnis an Kontakt führen und bei dem anderen auf mehr Lust auf Sex.

Gebrauch von Poppers

Der Wirkstoff in Poppers ist Amylnitrit, Amylnitrit hat eine Muskel entspannende Wirkung. Der Blutdruck sinkt und die Blutgefäße erweitern sich. Es gibt Ihnen ein entspanntes und schwindliges Gefühl. Da sich die Blutgefäße erweitern, genießen Sie eine harte Erektion. Das Mittel wirkt nach etwa 10 Sekunden und dauert nicht länger als eine Minute.

Information 
Das Informationsangebot auf unseren Internetseiten wird von unserer Redaktion geschrieben, erworben aus mange zuverlässige Quellen und bearbeitet durch ein Netzwerk von Professionelle Textautoren.

Quelle
Redaktion, Jelinek.nl.

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

Hide compare box
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »